Top 10 der peinlichsten Showtanz-Momente

Auch wenn wir unsere Choreographien unzählige Male vor einem Auftritt üben, sind wir letztlich auch nur Menschen und Menschen machen nun mal Fehler. Oder aber es handelt sich hierbei um höhere Gewalt...

Hier die Top 10 der peinlichsten Showtanz-Momente:

1.)

1
Resa - Geburtstag Sandras Tante 2010, Saloongirls:
Komplettes Kleid gerissen !!!

2.)

2

Sandra - Huttanz 2006, Queen:
T-Shirt-Träger verabschiedete sich und der BH blitzte hervor...

3.)



3

Conny - Tanzmatinée 2009, Tanz der Vampire:
Auftritt komplett vergessen - stand bei unserem Anruf noch unter der Dusche. Schaffte es aber doch noch rechtzeitig zur Aufführung, da sie von 10 Mädels gleichzeitig geschminkt und umgezogen wurde.

4.)

4

Lisa - Tanzmatinée 2010, Saloongirls:
Federboa & Handschuhe vergessen - ist extra nochmals Heim gefahren, hat es dann aber nicht mehr rechtzeitig zum Auftritt geschafft und musste somit leider zuschauen.

 

5.)

Steffi R. - Fasching 2009, Piratenbräute:
Räumte beim Einmarsch mit der Fahne der lieben Kellnerin das gesamte Tablett ab...

6.)
5

Ina - Fasching 2011, Lady Gaga:
Perücke fast verloren...

 

7.)



6

Anja - 125 Jahre TVE 2011, Wicked:
Besenteil verloren - der Kamm des Besens verabschiedete sich und flog ungewollter Weise durch die Lüfte.

8.)
7

Kai (Diddis bessere Hälfte) - Hobby-Fußball-Turnier Barhogger 2010, Rocky:
Musikstop mitten im Tanz - das kommt davon, wenn man unseren Tanz noch nie zuvor gesehen hat...

9.)

8

Annica - Pointenzauber 2009, Lord of the Dance:
Keinen Stuhl abbekommen und machte den "Sitzteil" somit im Stehen.

10.)

9
Martina - Sommerfest Christophsbad 2010, Saloongirls:
Unfreiwilliger Abgang vom Tisch, da Ina einfach abstieg und somit das Gleichgewicht aufhob.

 

Und dennoch haben wir uns durch derartige Zwischenfälle nie aus der Ruhe bringen lassen und bei all unseren Darbietungen immer 100 % gegeben. Das macht eine professionelle Showtanzgruppe eben aus...

Zurück zur Übersicht