Weihnachtsfeier 2008

Weihnachtsfeier 2008 - Motto: "Lila" - und vor allem das erste Jahr nach langer Zeit, in dem wir unserer Michi als kleines Dankeschön für ihre Zeit und Mühe zu Weihnachten mal wieder eine Kleinigkeit schenken wollten. Gar nicht so einfach und doch haben wir etwas Passendes gefunden. Doch hierüber sagt folgendes Gedicht wohl mehr aus, welches wir alle zusammen während der Weihnachtsfeier vortrugen und Michi hiermit total überraschten:

 

Liebe Michi,

Im vergangenen Jahr 2008
Hast Du so Einiges mit uns durchgemacht. (Alle)

Höhen und Tiefen gibt’s überall mal,
Doch für Dich war das bestimmt ne Höllenqual. (Betti)

Drum haben wir uns etwas ausgedacht,
Was Dir hoffentlich viel Freude macht. (Kadda)

Wir werden Dich entführen in ein fernes Land,
Im Sprachgebrauch auch England genannt. (Diddi)

Oder war’s Russland, Italien, die USA?
Mexiko, Ungarn oder gar China? (Andi)

Wir wollen mit Dir auf ne Reise gehen
Und hierbei noch ganz anderes sehen: (Ike)

Stepptanz alla Lord of the Dance,
Hiervon sind wir ja schon länger Fans. (Lisa)

So was sah die Welt noch nie,
Moulin Rouge, Afrika Afrika, Zirkus Knie… (Conny)

Doch damit ist es noch lang nicht getan,
Jetzt fängt erst Dirty Dancing an. (Sabe)

Mamma Mia – ein weltbekannter Hit
Und Grease macht da wohl auch noch mit. (Ina)

Schließlich geht’s mit den Bee Gees weiter,
Beim Saturday Night Fever werden wir alle ganz heiter. (Jenny)

Tango Argentino bringt neuen Schwung in den Raum,
Da kommt man sich ja schon fast vor wie im Traum. (Meli)

Riverdance, Flashdance usw.
Doch wir steigen noch weiter auf der Beliebtheitsleiter. (Annica)

Diese Künstler haben bei Dir Spuren hinterlassen,
Und manche Ihrer Übungen sind kaum zu fassen. (Teresa)

Akrobaten der Weltklasse – hippie und huche
Wir sehen doch tatsächlich den Cirque du Soleil. (Steffi J.)

Mehr Tanzen auf einmal – das geht wohl nich,
Drum genau das richtig für uns und Dich. (Martina)

Am 17.03. ist es soweit,
Wenn die Stadthalle Nürtingen nach uns schreit. (Tina)

Praktischer Weise wird’s ein Dienstag sein,
Das Training holen wir durchs Zuschauen rein… (Steffi R.)

The Night of the Dance – wie für Dich gemacht
Und dabei auch gleich an die Tanzgruppe gedacht. (Lena)

In diesem Sinne wünschen wir Dir nur das Beste
Zu dem heutigen Weihnachtsfeste. (Alle)

Zurück zur Übersicht