Weihnachtsfeier 2010Weihnachtsfeier 2010

Gemäß dem Motto "Bad Taste" konnte jede von uns unter Beweis stellen, dass wir doch tatsächlich allesamt über einen guten Geschmack in Sachen "schlecht anziehen" verfügten. Eine schrecklicher gekleidet als die andere - so konnte die Party ja endlich ins Rollen kommen...


Anderst als in den Jahren zuvor, hatten wir diesmal beschlossen, nicht selbst fürs Essen verantwortlich zu sein, sondern uns vom neuen Italiener der Eybtalhalle verwöhnen zu lassen. Grundsätzlich eine gute Idee, wenn dieser mit einer Bestellung von mehr als 20 Mädels nicht etwas überfordert gewesen wäre und daher 2-3 Gerichte schlicht und einfach vergessen hatte. Letzten Endes bekam jedoch jede was zu essen - wenn auch etwas verspätet - und obendrein gab's noch ne fette Flasche Lambrusco als Entschädigung.

Den Magen gestärkt wollten wir den Abend nun noch mit Videos von früheren Auftritten gemütlich ausklingen lassen. Doch zuvor gab es noch eine Überraschung für uns alle: Um die Übergabe Michis Weihnachtsgeschenk etwas interessanter zu gestalten, hatte unsere Diddi ein Gedicht entworfen, indem sie das komplette Jahr Revue passieren ließ und jede von uns einmal zur Sprache brachte. Doch lange Rede, kurzer Sinn, sehen Sie doch einfach selbst:

Weihnachtsgeschenk 2010_Teil 1

Weihnachtsgeschenk 2010_Teil 2

Zurück zur Übersicht